Inhalt

Lebens!Nah

Leistungsgegenstand

Förderung investiver Maßnahmen von steirischen Nahversorgungsunternehmen in den Bereichen Gewerbe, Handwerk, Handel und endverbraucherbezogene Dienstleistungen.

Leistungsgeber

  • Amt der Steiermärkischen Landesregierung, Abteilung 12 Wirtschaft, Tourismus, Sport

Zuständigkeit

Steirische WirtschaftsförderungsgesmbH
Nikolaiplatz 2, 8020 Graz
Tel.: +43 316 7093  
mail: office@sfg.at

Voraussetzungen

Das Unternehmen mit Standort in der Steiermark muss ein Kleinstunternehmen sein, das eine Nahversorgungsfunktion erfüllt (Güter oder Dienstleistungen für den Endverbraucher) und mehr als die Hälfte des Umsatzes mit Privatkunden erwirtschaftet. Das Mindestprojektvolumen beträgt für Investitionsprojekte 5.000,-- Euro und für innovative Kommunikationsmaßnahmen 1.000,-- Euro.

Benötigte Unterlagen

siehe Link

Zusätzliche Informationen

Externe Informationsseiten

siehe Link

Rechtsgrundlage
Stmk. Wirtschaftsförderungsgesetz / Richtlinie für die Steirische Wirtschaftsförderung 2014-2020
Leistungskontrolle

Der Verwendungsnachweis ist durch geeignete Belege (z. B. Rechnungen, Kontoauszüge, etc.) zu erbringen.

Leistungsart
Förderungen/Transferzahlungen
Angebot ist abrufbar bis
31.12.2020

Bei Rückfragen zu diesem Leistungsangebot kann folgende Referenznummer relevant sein: 1014869

Bewerten Sie diese Leistung/Förderung