Inhalt

NÖ Förderungen im Bereich Tierschutz

Leistungsgegenstand

Förderungen von Vereinen und Institutionen, die Projekte und Maßnahmen im Bereich Tierschutz durchführen.

Leistungsgeber

  • Amt der Niederösterreichischen Landesregierung, Abteilung Finanzen, F1

Zuständigkeit

Amt der NÖ Landesregierung, Abteilung Naturschutz RU5
post.ru5@noel.gv.at

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung Naturschutz
Adresse: 3109 St. Pölten, Landhausplatz 1, Haus 16
Tel.: (02742)/9005-15243
Fax.: (02742)/9005-15220
E-Mail: post.ru5@noel.gv.at

Voraussetzungen

Ein Antrag ist vor Beginn des geplanten Projektes zu stellen. Der Antragsteller hat alle Unterlagen, die zur Beurteilung des Vorhabens erforderlich sind, dem Antrag anzuschließen, wie z.B. Finanzierungspläne, Berechnung und Bedeckung eventueller Folgekosten, Kosten- und Nutzenuntersuchungen, Bilanzen usw. Einreichen können Vereine und sonstige gemeinnützige Organisationen, die in Österreich tätig sind und Projekte im Bereich Tierschutz durchführen. Die Sparsamkeit, Wirtschaftlichkeit und Zweckmäßigkeit des Einsatzes der Förderungsmittel muss gewährleistet sein.

Zu beachten

Der Antragsteller ist dazu verpflichtet, den Förderungsbedingungen und -auflagen zu entsprechen und den Förderungsbetrag widmungsgemäß zu verwenden, die widmungsgemäße Verwendung ausreichend nachzuweisen und gegebenenfalls zur Überprüfung die Möglichkeit einer zielführenden Einschau zu gewähren.

Benötigte Unterlagen

Für den Nachweis der widmungsgemäßen Verwendung einer Subvention sind die Auflagen, die im Gewährungsschreiben einschließlich aller Beilagen angeschlossen waren, maßgebend und bindend. Bei Nichteinhaltung muss der Subventionsbetrag rücküberwiesen werden. Es sind grundsätzlich nur Originalbelege (keine Kopien) vorzulegen. Rechnungsduplikate, Rechnungsdurchschriften bzw. Fotokopien können für die Abrechnung nicht anerkannt werden. Die Originalbelege müssen den Subventionsempfänger als Rechnungsempfänger ausweisen und den Leistungsgegenstand angeben. Dieser Leistungsgegenstand muss der im Ansuchen und im Gewährungsschreiben angeführten Widmung der Subvention entsprechen.
Sämtliche Belege werden nach sachlicher und rechnerischer Prüfung und Entwertung an den Förderungsempfänger zurückgesendet.

Zusätzliche Informationen

Rechtsgrundlage
Privatrechtlicher Vertrag mit dem Fördernehmer
Leistungsart
Förderungen/Transferzahlungen
Angebot ist abrufbar bis
unbegrenzt

Auszahlungssummen

Hinweis
Die angezeigten Auszahlungssummen sind jene Beträge, welche die jeweiligen Abwicklungsstellen in Summe pro Förderung an Förderungsempfänger ausbezahlen und an die Transparenzdatenbank übermitteln.
Zu beachten:
  • Die Summen können sich nachträglich noch ändern, wenn es beispielsweise zu Rückforderungen kommt oder wenn gewisse Auszahlungen erst nach Endabrechnung an die Transparenzdatenbank mitgeteilt werden.
  • Aus diesem Grund werden die Summen regelmäßig aktualisiert, wobei die Auszahlungen verzögert um ein Quartal dargestellt werden.
  • Bei Covid-19 Gelddarlehen (Kredite und Darlehen) werden die ausbezahlten Summen mit den von den Kreditnehmern rückgezahlten Summen in einer Gesamtsumme dargestellt.

Bei Rückfragen zu diesem Leistungsangebot kann folgende Referenznummer relevant sein: 1014729

Bewerten Sie diese Leistung/Förderung

Stichwörter: