Maßnahmen zur Hebung der Verkehrssicherheit

Gefördert werden Vereine, Eltern, Schulen, Privatpersonen, Verkehrsvereine (Kuratorium für Verkehrssicherheit, Öamtc) Kindergärten, Polizei, welche Aktionen zur Hebung der Verkehrssicherheit durchführen. 
 
Folgende Themen/Schwerpunkte werden gefördert:
  • Große Erstklässler Aktion (ORF)
  • Alkohol am Steuer
  • Don't Drink and Drive
  • Reflektierende Materialien
  • Meister auf 2Rädern (Sicherheit rund ums Fahrrad)
  • Sehen und Gesehen werden
  • Woche der Verkehrssicherheit
  • Mehr Spaß mit Maß

Rechtsgrundlage

AFRL Allgemeine Förderrichtlinie des Landes Vorarlberg
Weiterführende Informationen zu den Rechtsgrundlagen:

Leistungsart

Förderungen/Transferzahlungen

Budgetiertes Volumen

0.06 Mio. Euro

Referenznummer

1013887