Inhalt

Förderungen im Bereich der Literatur

Leistungsgegenstand

Gefördert werden Lesungen, Workshops, Buchherausgaben (Prosa, Lyrik, Anthologien, Hör-CDs, Bühnenwerke), literarische Veranstaltungen.

Förderungsempfänger sind LiteratInnen, Literaturvereine, Kulturinitiativen und Verlage mit Burgenlandbezug.

Leistungsgeber

  • Land Burgenland

Zuständigkeit

Amt der Burgenländischen Landesregierung, Abteilung 7- Bildung, Kultur und Gesellschaft

Voraussetzungen

  • Dokumentierter Burgenlandbezug
  • Standardisiertes Förderansuchen,
  • Stellungnahme des unabhängigen Literaturbeirates

Benötigte Unterlagen

siehe Link

Zusätzliche Informationen

Rechtsgrundlage
Bgld. Kulturförderungsgesetz
Weiterführende Informationen zu den Rechtsgrundlagen:
Leistungskontrolle

Überprüfung der widmungsgemäßen Verwendung durch Vorlage von saldierten Originalbelegen.

Leistungsart
Förderungen/Transferzahlungen
Angebot ist abrufbar bis
unbegrenzt

Bei Rückfragen zu diesem Leistungsangebot kann folgende Referenznummer relevant sein: 1013580

Bewerten Sie diese Leistung/Förderung