Regionalförderung auf Basis der Allgemeinen Förderrichtlinie des Landes Salzburg Link zur Förderung

Förderbar sind Maßnahmen, die zur Verringerung der Disparitäten zwischen Zentralräumen und wirtschaftlich schwächeren Regionen beitragen. Unterstützt werden können Betriebsgründungen, -ansiedlungen, -erweiterungen sowie Unternehmensnetzwerke- und Kooperationen, die diesem Ziel entsprechen bzw einen Beitrag zur Verbesserung der Standortqualität leisten.

Bei Fragen wenden Sie sich an:

Amt der Salzburger Landesregierung, Abteilung 1: Wirtschaft, Tourismus und Gemeinden
wirtschaft@salzburg.gv.at

Die Förderung besteht in der Gewährung von Zuschüssen.

Entsprechend der Allgemeinen Richtlinien für die Gewährung von Förderungsmitteln des Landes Salzburg.

Rechtsgrundlage

Allgemeine Richtlinien für die Gewährung von Förderungsmitteln des Landes Salzburg
Weiterführende Informationen zu den Rechtsgrundlagen:

Leistungsart

Förderungen - Direkte Förderungen

Referenznummer

1012558