Projekte zur Internationalisierung

Förderung von grenzüberschreitenden, bi- und multilateralen, internationalen Projekten auf dem Gebiet der Ausbildung, Bildung, Wissenschaft und Forschung.

Bei Fragen wenden Sie sich an:

Österreichische Austauschdienst GmbH
https://www.oead.at

Auszahlungssummen in 100.000 Euro pro Jahr (Stand vom 29.04.2021)

Die angezeigten Auszahlungssummen sind jene Beträge, welche die jeweiligen Abwicklungsstellen in Summe pro Förderung an Förderungsempfänger ausbezahlen und an die Transparenzdatenbank übermitteln.
Zu beachten:
  • Die Summen können sich nachträglich noch ändern, wenn es beispielsweise zu Rückforderungen kommt oder wenn gewisse Auszahlungen erst nach Endabrechnung an die Transparenzdatenbank mitgeteilt werden.
  • Aus diesem Grund werden die Summen regelmäßig aktualisiert, wobei die Auszahlungen verzögert um ein Quartal dargestellt werden.
  • Bei Covid-19 Gelddarlehen (Kredite und Darlehen) werden die ausbezahlten Summen mit den von den Kreditnehmern rückgezahlten Summen in einer Gesamtsumme dargestellt.

Rechtsgrundlage

Bundesministeriengesetz, OeAD-Gesetz, Erlass BMWF-41.923/0020-II/7/2011, Erlass BMUKK-16.820/0081-IA/3/2012, Beschluss Nr.1720/2006/EG des Europäischen Parlaments und des Rates über ein Aktionsprogramm im Bereich des lebenslangen Lernens, EZA-Gesetz, OEZA-Vertrag 0894-00/2009

Leistungsart

Förderungen/Transferzahlungen

Budgetiertes Volumen

2.14 Mio. Euro

Wirkungsziele

Schaffung eines in Lehre und Forschung national abgestimmten, international wettbewerbsfähigen Hochschul- und Forschungsraumes.

Referenznummer

1012079