Inhalt

Förderungen der Landessportorganisation Salzburg an Salzburger SportlerInnen und Sportorganisationen

Leistungsgegenstand

Förderungen und Beiträge der Landessportorganisation Salzburg an Salzburger SportlerInnen und Sportorganisationen in Form von: 1. Organisationsbeiträgen 2. Veranstaltungsförderungen 3. Beiträge an Fachverbands- und VereinstrainerInnen sowie Ausbildungszuschüsse für LehrwartInnen und TrainerInnen bzw. DiplomtrainerInnen 4. Fahrtkostenzuschüsse für Einzelsportler, Mannschaften 5. Nachwuchsförderung für die Teilnahme an Österr. Meisterschaften 6. Zuschüsse für Vereins- und Verbandsjubiläen

Leistungsgeber

  • Amt der Salzburger Landesregierung

Zuständigkeit

Landessportorganisation Salzburg

5071 Wals-Siezenheim, Oberst-Lepperdinger-Straße 21

Sekretariat Tel: 0662 8042-2524, email sport@salzburg.gv.at

Voraussetzungen

Die detaillierten Voraussetzungen für die Leistungszuerkennung für die Leistungsgegenstände 1. bis 4. entnehmen sie den "Allgemeinen Förderrichtlinien SPORT", Teil 2

Voraussetzung für die Gewährung eines Zuschusses für Jubiläen ist der 25-jährige Bestand eines Sportvereines oder -verbandes (oder ein vielfaches Jubiläum davon).

Zu beachten

Förderungen werden erst nach einem gültigen Beschluss im "Landessportrat" der Landessportorganisation Salzburg gewährt und ausbezahlt.

Benötigte Unterlagen

Die zur Einreichung eines Förderansuchens benötigten Unterlagen ergeben sich aus dem einschlägigen Förderungsgegenstand und sind den "Förderungsrichtlinien SPORT", Teil 2 zu entnehmen.

Formulare

Die maßgeblichen Antragsformulare sind in Papierform bei der Landessportorganisation Salzburg erhältlich.

Sie finden sie auch hier bzw. auf folgenden Websites unter "Downloads":

Organisationsförderungen

Veranstaltungsförderung

FachverbandstrainerInnenförderung

TrainerInnenförderung Vereine

Fahrtkostenzuschüsse

Termine und Fristen

Die Einreichfristen ergeben sich aus dem einschlägigen Förderungsgegenstand und sind den "Förderungsrichtlinien SPORT", Teil 2 zu entnehmen.

Bei den Vereins- und Verbandsjubiläen muss die formlose Antragstellung im "Jubiläumsjahr" erfolgen.

Zusätzliche Informationen

Rechtsgrundlage
§ 5 Abs 2 lit c Salzburger Landessportgesetz 1988, LGBl. Nr. 98/1987 idgF
Weiterführende Informationen zu den Rechtsgrundlagen:
Leistungskontrolle

Die Leistungskontrolle wird auf der Grundlage der "Allgemeinen Förderrichtlinien SPORT" - Teil 2 durchgeführt. Art und Umfang der Leistungskontrolle bestimmen sich nach dem jeweiligen Förderungsgegenstand.

Bei den Vereins- und Verbandsjubiläen ist kein Belegsnachweis der gewährten Förderung notwendig.

Leistungsart
Förderungen/Transferzahlungen
Angebot ist abrufbar bis
unbegrenzt

Bei Rückfragen zu diesem Leistungsangebot kann folgende Referenznummer relevant sein: 1011980

Bewerten Sie diese Leistung/Förderung