Strukturförderung Familie

Ziel der Strukturförderung ist es, mit den geplanten Maßnahmen dafür Sorge zu tragen, dass Kinder mit ihren Familien ein noch kinderfreundlicheres Lebensumfeld basierend auf der UN-Kinderrechtskonvention vorfinden.

Zielsetzungen:

  • Familien werden in ihrer Vielfalt unterstützt und sind in der Öffentlichkeit sichtbar.
  • Alle Familienformen sind durch familiengerechte und -freundliche Rahmenbedingungen lebbar.
  • Eltern (Mütter, Väter und Großeltern bzw. Erziehungsberechtigte Männer und Frauen) sind in ihrer Kompetenz gestärkt.  
  • Familien in allen Generationenphasen sind eingebunden und sichtbar.
  • SeniorInnen sind ehrenamtlich engagiert und ihre vielseitigen Interessen und Aktivitäten werden genutzt.

Was kann gefördert werden:

  • Projekte zur Stärkung der elterlichen Erziehungskompetenz,
  • Projekte zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie,
  • Elternbildungsprojekte,
  • Projekte zur Unterstützung von flexibler Kinderbetreuung.

Bei Fragen wenden Sie sich an:

Amt der Steiermärkischen Landesregierung, A6 Fachabteilung Gesellschaft, Förderungsmanagment
abt06gd-foem@stmk.gv.at

Auszahlungssummen in 100.000 Euro pro Jahr (Stand vom 03.03.2021)

Die angezeigten Auszahlungssummen sind jene Beträge, welche die jeweiligen Abwicklungsstellen in Summe pro Förderung an Förderungsempfänger ausbezahlen und an die Transparenzdatenbank übermitteln.
Zu beachten:
  • Die Summen können sich nachträglich noch ändern, wenn es beispielsweise zu Rückforderungen kommt oder wenn gewisse Auszahlungen erst nach Endabrechnung an die Transparenzdatenbank mitgeteilt werden.
  • Aus diesem Grund werden die Summen regelmäßig aktualisiert, wobei die Auszahlungen verzögert um ein Quartal dargestellt werden.
  • Bei Covid-19 Gelddarlehen (Kredite und Darlehen) werden die ausbezahlten Summen mit den von den Kreditnehmern rückgezahlten Summen in einer Gesamtsumme dargestellt.

Mit der Antragstellung sind keine Kosten verbunden

Verwendungsnachweisprüfung mittels Abrechnung und Tätigkeitsbericht gemäß Rahmenrichtlinie über die Gewährung von Förderungen des Landes Steiermark.

Rechtsgrundlage

Regierungssitzungsbeschlüsse

Leistungsart

Förderungen/Transferzahlungen

Referenznummer

1011949