Basisfinanzierung der Salzburg Research Forschungsgesellschaft mbH (SRFG)

Basisfinanzierung zur Wahrnehmung der im Gesellschaftsvertrag definierten Aufgaben mit einer breiten Themenorientierung rund um die Schlüsseltechnologien im IKT-Bereich. Inhaltliche Schwerpunkte sind Internettechnologien, Wissens- und Medienmanagement, Intelligente Mobilität, Innovationsmanagement, E-Tourismus und E-Health sowie interdisziplinäre Kompetenz in den Bereichen Bildung und Kultur. Die Mittelverwendung ist definiert:

  • zur anteiligen Abdeckung von Projektkosten (z.B. der in vielen Projekten erforderlichen Eigenleistung)
  • zur Abdeckung von Kosten bei co-finanzierten Projektbeteiligungen
  • zur Durchführung von Transferprojekten (z.B. zur Finanzierung von Aktivitäten in Bezug auf die Verwertung von Projektergebnissen)
  • zum Ausbau und Erhalt von Forschungslinien
  • zur Weiterqualifikation der MitarbeiterInnen
  • zur Abwicklung strategischer Projekte
  • zur Finanzierung nicht abgedeckter Managementkosten

Bei Fragen wenden Sie sich an:

Amt der Salzburger Landesregierung, Abteilung 1: Wirtschaft, Tourismus und Gemeinden
wirtschaft@salzburg.gv.at

Auszahlungssummen in 100.000 Euro pro Jahr (Stand vom 19.02.2021)

Die angezeigten Auszahlungssummen sind jene Beträge, welche die jeweiligen Abwicklungsstellen in Summe pro Förderung an Förderungsempfänger ausbezahlen und an die Transparenzdatenbank übermitteln.
Zu beachten:
  • Die Summen können sich nachträglich noch ändern, wenn es beispielsweise zu Rückforderungen kommt oder wenn gewisse Auszahlungen erst nach Endabrechnung an die Transparenzdatenbank mitgeteilt werden.
  • Aus diesem Grund werden die Summen regelmäßig aktualisiert, wobei die Auszahlungen verzögert um ein Quartal dargestellt werden.
  • Bei Covid-19 Gelddarlehen (Kredite und Darlehen) werden die ausbezahlten Summen mit den von den Kreditnehmern rückgezahlten Summen in einer Gesamtsumme dargestellt.

Verwendungsnachweis (SRFG) bestehend aus:

  • Jahresbericht / Wissensbilanz;
  • Darstellung der Gesamtfinanzierung, gegliedert in (1) strategische Projekte, (2) Co-Finanzierung und (3) Sonstiges;
  • schriftlicher Bericht über die Verwendung der Mittel (insbesondere über die Verwendung der Mittel für strategische Projekte);
  • Jahresabschluss
  • Quartalberichte an Ressortzuständigen
  • individuelle Abstimmungsgespräche

Rechtsgrundlage

Gesellschaftsvertrag der Salzburg Research Forschungsgesellschaft mbH vom 28.3.2007

Leistungsart

Förderungen/Transferzahlungen

Referenznummer

1010909