Anschlussförderung Forschungsförderungsfonds (FWF)

Im Rahmen einer Kooperation zwischen der Steiermark und dem Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung (FWF) werden einige der von diesem angebotenen Förderungsschienen (Spezialforschungsbereiche, doc.funds, Förderungsprogramme zur Frauen- und wissenschaftlichen Nachwuchsförderung etc.) mit einer Anschlussförderung ergänzt. Steirische Forschungsimpulse der Hochschulen sollen damit verstärkt werden.

Bei Fragen wenden Sie sich an:

Amt der Steiermärkischen Landesregierung, Abteilung 12 Wirtschaft, Tourismus, Wissenschaft und Forschung
Zimmerplatzgasse 13, 8010 Graz
03168885433
wissenschaft-forschung@stmk.gv.at
https://www.wissenschaft.steiermark.at/

Auszahlungssummen in 100.000 Euro pro Jahr (Stand vom 07.12.2022)

Die angezeigten Auszahlungssummen sind jene Beträge, welche die jeweiligen Abwicklungsstellen in Summe pro Förderung an Förderungsempfänger ausbezahlen und an die Transparenzdatenbank übermitteln.
Zu beachten:
  • Die Summen können sich nachträglich noch ändern, wenn es beispielsweise zu Rückforderungen kommt oder wenn gewisse Auszahlungen erst nach Endabrechnung an die Transparenzdatenbank mitgeteilt werden.
  • Aus diesem Grund werden die Summen regelmäßig aktualisiert, wobei die Auszahlungen verzögert um ein Quartal dargestellt werden.
  • Bei Covid-19 Gelddarlehen (Kredite und Darlehen) werden die ausbezahlten Summen mit den von den Kreditnehmern rückgezahlten Summen in einer Gesamtsumme dargestellt.

Rechtsgrundlage

Einzelbeschluss der Steiermärkischen Landesregierung

Leistungsart

Förderungen/Transferzahlungen

Referenznummer

1009661