Inhalt

Bedarfsorientierte Mindestsicherung

Leistungsgegenstand

Die bedarfsorientierte Mindestsicherung ist eine Leistung zur verstärkten Bekämpfung und Vermeidung von Armut und sozialer Ausschließung. Die Mindestsicherung soll eine dauerhafte (Wieder) Eingliederung ihrer BezieherInnen in das Erwerbsleben weitestmöglich fördern. Gefördert werden der Lebensunterhalt sowie der Wohnbedarf. Bei Bedarf erfolgt auch eine Krankenversicherung im Rahmen der Mindestsicherung.

Leistungsgeber

  • Amt der Steiermärkischen Landesregierung, Abteilung 11 Soziales
  • Sozialhilfeverbände und Stadt Graz mit 40%

Zuständigkeit

 Der Antrag auf Bedarfsorientierte Mindestsicherung kann gestellt werden
  • in der jeweiligen Wohnsitzgemeinde
  • in der zuständigen Bezirkshauptmannschaft bzw. im Sozialamt der Stadt Graz
  • in der Sozialabteilung des Landes Steiermark, Abteilung 11, Hofgasse 12, 8010 Graz / Sozialservicestelle

Siehe hierzu unter folgendem Link

Voraussetzungen

Anspruch auf Leistungen der Bedarfsorientierten Mindestsicherung haben Personen, die hilfebedürftig sind, ihren Hauptwohnsitz oder in Ermangelung eines solchen ihren gewöhnlichen Aufenthalt im Land Steiermark haben und zu einem dauernden Aufenthalt im Inland berechtigt sind.
Ein Anspruch auf Mindestsicherung besteht dann, wenn der jeweilige Lebensunterhalts- bzw. Wohnbedarf nicht durch Arbeit und den Einsatz der eigenen Mittel oder durch Geld- und Sachleistungen Dritter gedeckt werden kann. Nicht zum verwertbaren Eigentum zählen Gegenstände, die für die Erwerbsausübung oder für den Haushalt benötigt werden, sowie Kraftfahrzeuge, wenn sie berufsbedingt oder wegen einer Behinderung erforderlich sind. Ersparnisse bis zu einem Freibetrag in der Höhe des Fünffachen des jeweiligen Mindeststandards bleiben ebenso unberührt.

Benötigte Unterlagen

Zusätzliche Informationen

Rechtsgrundlage
Steiermärkisches Mindestsicherungsgesetz – StMSG, Stmk. Mindestsicherungsgesetz-Durchführungsverordnung 2016 – StMSG-DVO 2016
Leistungsart
Förderungen/Transferzahlungen
Angebot ist abrufbar bis
unbegrenzt

Bei Rückfragen zu diesem Leistungsangebot kann folgende Referenznummer relevant sein: 1009026

Bewerten Sie diese Leistung/Förderung