Inhalt

IEA - Forschungskooperation Internationale Energieagentur

Leistungsgegenstand

Im Rahmen der Forschungskooperation Internationale Energieagentur werden österreichische Beteiligungen an den Forschungskooperationen (Tasks, Annexe) der IEA vergeben. Diese beinhalten Forschungsaktivitäten zu international vereinbarten Schwerpunkten, nationalen Vernetzungs- und Verbreitungsaufgaben und decken Delegiertentätigkeit ab. Im Fokus steht die Abhängigkeit von den Erdöl exportierenden Staaten und damit die Entwicklung eines abgestimmten Vorgehens und Krisenmanagements bezüglich der Sicherung der Ölversorgung. Dazu kommen bedeutende Aufgaben in der Entwicklung und Verbreitung von neuen Energietechnologien und effizienten Endverbrauchstechnologien.

Leistungsgeber

  • BMK - BM für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie - Sektion III - Abteilung I3

Zuständigkeit

FFG, Bereich Thematische Programme:
DI Maria Bürgermeister
Tel: 05/7755-5062
Mail: maria.buergermeister@ffg.at
oder tdb@ffg.at

Voraussetzungen

Allgemeine Voraussetzungen:

Zielgruppe sind Unternehmen und Forschungseinrichtungen und weitere Akteure, die im Energiebereich nach den Schwerpunkten der IEA tätig sind.
Eine detaillierte Beschreibung der Voraussetzungen finden Sie unter folgendem Link.

Zu beachten

Ausnahmetatbestand des Bundesvergabegesetzes 2006 §10 Z13

Benötigte Unterlagen

Elektronische Einreichung via eCall.

Online Antrag

Hinweis
Dieser Antrag steht sowohl Bürgerinnen und Bürgern als auch Unternehmen bzw. Non-Profit-Organisationen zur Verfügung.

Zusätzliche Informationen

Externe Informationsseiten

http://www.ffg.at/forschungskooperation-internationale-energieagentur

Rechtsgrundlage
Ausnahmetatbestand des Bundesvergabegesetzes 2006 §10 Z13
Weiterführende Informationen zu den Rechtsgrundlagen:
Leistungskontrolle

Kostenleitfaden und Leitfäden für das Berichtswesen: siehe Link.

Leistungsart
Förderungen/Transferzahlungen
Angebot ist abrufbar bis
unbegrenzt

Bei Rückfragen zu diesem Leistungsangebot kann folgende Referenznummer relevant sein: 1005230

Bewerten Sie diese Leistung/Förderung