Inhalt

Förderung der AIDS-Hilfe Landesvereine

Leistungsgegenstand

Förderung der Betriebskosten (Personal- und Sachkosten) der AIDS-Hilfe-Landesvereine.

Leistungsgeber

  • Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz, Abt. VIII/9

Zuständigkeit

BMSGPK - Abt. IX/A/4
1030 Wien, Radetzkystraße 2
01/71100-
sylvia.fueszl@gesundheitsministerium.gv.at
https://www.sozialministerium.at/

Auskunftsstelle für Fragen:
Elfriede Strommer
Tel.: 01/71100-644152
elfriede.strommer@sozialministerium.at

Voraussetzungen

  • Fördernehmer muss AIDS-Hilfe-Landesverein sein.
  • Die Mitgliedsstaaten der EU haben sich gemäß den Nachhaltigkeitszielen der Vereinigten Nationen verpflichtet, HIV, Hepatitis und weitere sexuell übertragbare Krankheiten einzudämmen. Die Grundlage der nationalen Ziele in Sachen HIV-Bekämpfung stellen die internationalen Ziele 90-90-90 (UNAIDS), sowie kein HIV/AIDS im Jahr 2030 dar.
  • Die sieben Aids-Hilfen Landesvereine ( Vbg., Tirol, Sbg., Kärnten, Stmk., OÖ und Wien) sind ein wesentlicher Faktor um diese Ziele national zu erreichen.
  • Die Aids-Hilfen agieren bezüglich HIV/AIDS (und andere sexuell übertragbare Krankheiten) als langjährig etablierte Kompetenzzentren in den Bereichen Beratung und Testung (niederschwellig, kostenlos und anonym), Prävention und Information (für Zielgruppen wie insbesondere Jugendliche, MSMs, MigrantInnen u.a.) und Betreuung.
  • Die Kerntätigkeiten Beratung, Betreuung und Prävention haben die primäre Zielsetzung die HIV-Neuinfektionen einzudämmen bzw. diese so früh als möglich zu entdecken.

Online Antrag

Hinweis
Dieser Antrag steht sowohl Bürgerinnen und Bürgern als auch Unternehmen bzw. Non-Profit-Organisationen zur Verfügung.

Zusätzliche Informationen

Rechtsgrundlage
Allgemeine Rahmenrichtlinien für die Gewährung von Förderungen aus Bundesmitteln (ARR 2014), BGBl. II Nr. 208/2014 idgF. AIDS-Gesetz 1993 (§ 8), BGBl. 728/1993 idgF.
Weiterführende Informationen zu den Rechtsgrundlagen:
Leistungsart
Förderungen/Transferzahlungen
Angebot ist abrufbar bis
unbegrenzt

Auszahlungssummen

Hinweis
Die angezeigten Auszahlungssummen sind jene Beträge, welche die jeweiligen Abwicklungsstellen in Summe pro Förderung an Förderungsempfänger ausbezahlen und an die Transparenzdatenbank übermitteln.
Zu beachten:
  • Die Summen können sich nachträglich noch ändern, wenn es beispielsweise zu Rückforderungen kommt oder wenn gewisse Auszahlungen erst nach Endabrechnung an die Transparenzdatenbank mitgeteilt werden.
  • Aus diesem Grund werden die Summen regelmäßig aktualisiert, wobei die Auszahlungen verzögert um ein Quartal dargestellt werden.
  • Bei Covid-19 Gelddarlehen (Kredite und Darlehen) werden die ausbezahlten Summen mit den von den Kreditnehmern rückgezahlten Summen in einer Gesamtsumme dargestellt.

Bei Rückfragen zu diesem Leistungsangebot kann folgende Referenznummer relevant sein: 1002716

Bewerten Sie diese Leistung/Förderung