Inhalt

impulse LEAD

Leistungsgegenstand

impulse LEAD unterstützt zukunftsweisende Projekte mit Modellcharakter, die auf Vernetzung / Professionalisierung / Sichtbarmachung der Kreativwirtschaft abzielen.

Leistungsgeber

  • Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort; Center 1, Abteilung 11; Innovation und Transfer

Zuständigkeit

Austria Wirtschaftsservice GmbH (aws)
https://www.aws.at/aws-creative-impact/

Einreichungen an die Austria Wirtschaftsservice GmbH, Ungargasse 37, 1030 Wien

Voraussetzungen

Förderungswerber:

impulse LEAD - Konsortien mit mindestens drei Mitgliedern (davon mindestens ein Unternehmen), die sich folgendermaßen zusammensetzen können:
▪ Unternehmen (mehrheitlich KMU),
▪ Vereine,
▪ Intermediäre und Multiplikatoren,
▪ Universitäten, Fachhochschulen und deren Transferstellen,
▪ Außeruniversitäre und kooperative Forschungseinrichtungen.

- Vereine und Arbeitsgemeinschaften mit mindestens fünf Mitgliedern (davon
  mindestens zwei Unternehmen), die sich folgendermaßen zusammensetzen      können:
▪ Natürliche Personen,
▪ Unternehmen (mehrheitlich KMU),
▪ Intermediäre und Multiplikatoren,
▪ Universitäten, Fachhochschulen und deren Transferstellen,
▪ Außeruniversitäre und kooperative Forschungseinrichtungen.

Benötigte Unterlagen

Formulare

Link 1

Link 2

Online Antrag

Hinweis
Dieser Antrag steht nur Unternehmen bzw. Non-Profit-Organisationen zur Verfügung.

Termine und Fristen

Die Vergabe der Projekte beim Programm impulse LEAD im Wege von Projektvorschlägen. Derzeit sind keine Calls offen.

Zusätzliche Informationen

Externe Informationsseiten

https://www.aws.at/aws-creative-impact/

Rechtsgrundlage
ARR, Sonderrichtlinien des Bundesministers für Wirtschaft, Familie und Jugend
Weiterführende Informationen zu den Rechtsgrundlagen:
Leistungsart
Förderungen/Transferzahlungen
Angebot ist abrufbar bis
unbegrenzt

Auszahlungssummen

Hinweis
Die angezeigten Auszahlungssummen sind jene Beträge, welche die jeweiligen Abwicklungsstellen in Summe pro Förderung an Förderungsempfänger ausbezahlen und an die Transparenzdatenbank übermitteln.
Zu beachten:
  • Die Summen können sich nachträglich noch ändern, wenn es beispielsweise zu Rückforderungen kommt oder wenn gewisse Auszahlungen erst nach Endabrechnung an die Transparenzdatenbank mitgeteilt werden.
  • Aus diesem Grund werden die Summen regelmäßig aktualisiert, wobei die Auszahlungen verzögert um ein Quartal dargestellt werden.
  • Bei Covid-19 Gelddarlehen (Kredite und Darlehen) werden die ausbezahlten Summen mit den von den Kreditnehmern rückgezahlten Summen in einer Gesamtsumme dargestellt.

Bei Rückfragen zu diesem Leistungsangebot kann folgende Referenznummer relevant sein: 1001049

Bewerten Sie diese Leistung/Förderung