Inhalt

Kinderbetreuungskostenzuschuss für Studierende

Leistungsgegenstand

Für Studierende, die sich in der Studienabschlussphase befinden, sozial förderungswürdig sind und Kinder zu betreuen haben, gibt es die Möglichkeit, einen Zuschuss zu den Kosten der Kinderbetreuung zu erhalten.

Leistungsgeber

  • Studienbeihilfenbehörde

Voraussetzungen

Voraussetzung ist, dass der Studierende

  • sich in der Studienabschlussphase befinden, das heißt, Ihr Diplom-, Bachelor- oder Masterstudium bis auf die Fertigstellung der Diplomarbeit/Masterarbeit und Prüfungen aus Pflicht- und Wahlfächern im Ausmaß von höchstens zehn Semesterstunden bzw. 20 ECTS-Punkten (oder zwei Fachprüfungen) abgeschlossen haben; das Thema der Diplomarbeit/Masterarbeit müssen Sie bereits übernommen haben. Ist keine Diplomarbeit anzufertigen so darf der Umfang der fehlenden Prüfungen höchstens 20 Semesterstunden bzw. 40 ECTS-Punkten (oder vier Fachprüfungen) betragen. Studierende an nichtuniversitären Bildungseinrichtungen befinden sich in den jeweils letzten beiden Semestern ihrer Ausbildung in der Studienabschlussphase. Studierende eines Doktoratsstudiums können keinen Zuschuss zu den Kinderbetreuungskosten bekommen.

  • entweder a) Studienbeihilfe beziehen oder b) ein Studienabschluss-Stipendium beziehen oder c) in einem eigenen Haushalt leben und das Einkommen des Ehepartners im letzten erfassten Kalenderjahr € 21.800,- nicht übersteigt.

  • ihre Berufstätigkeit für die Dauer der Zuerkennung des Zuschusses aufgeben. [betrifft nur die Varianten b) und c), für die Variante a) gilt die Zuverdienstgrenze von 10.000,- € im Kalenderjahr].

  • bei der Zuerkennung noch nicht 41 Jahre alt sind.

  • noch kein Studium abgeschlossen haben. Ausnahme: Wer bereits ein Bachelorstudium abgeschlossen hat, kann für ein anschließendes Masterstudium auch noch einen Kinderbetreuungskostenzuschuss bekommen.

Termine und Fristen

siehe Link

Zusätzliche Informationen

Externe Informationsseiten

www.stipendium.at

Rechtsgrundlage
Studienförderungsgesetz 1992 - Richtlinien für die Vergabe von Zuschüssen für Kinderbetreuungskosten von studierenden Eltern in der Studienabschlussphase
Leistungsart
Förderungen/Transferzahlungen
Angebot ist abrufbar bis
unbegrenzt

Auszahlungssummen

Hinweis
Die angezeigten Auszahlungssummen sind jene Beträge, welche die jeweiligen Abwicklungsstellen in Summe pro Förderung an Förderungsempfänger ausbezahlen und an die Transparenzdatenbank übermitteln.
Zu beachten:
  • Die Summen können sich nachträglich noch ändern, wenn es beispielsweise zu Rückforderungen kommt oder wenn gewisse Auszahlungen erst nach Endabrechnung an die Transparenzdatenbank mitgeteilt werden.
  • Aus diesem Grund werden die Summen regelmäßig aktualisiert, wobei die Auszahlungen verzögert um ein Quartal dargestellt werden.
  • Bei Covid-19 Gelddarlehen (Kredite und Darlehen) werden die ausbezahlten Summen mit den von den Kreditnehmern rückgezahlten Summen in einer Gesamtsumme dargestellt.

Bei Rückfragen zu diesem Leistungsangebot kann folgende Referenznummer relevant sein: 1000298

Bewerten Sie diese Leistung/Förderung