Förderung von Einrichtungen der offenen Jugendarbeit Link zur Förderung

Unterstützung eines auf Qualitätsrichtlinien basierenden Betriebs von Einrichtungen der offenen Jugendarbeit. Diese Einrichtungen, die unter Bezeichnungen wie "Jugendzentrum, Jugendraum, Jugendforum, Jugendkulturzentrum" etc. geführt werden, bieten durch pädagogisch qualifiziertes Fachpersonal begleitete Freizeitangebote sowie Unterstützungssysteme (Lernhilfe, Beratungsangebote etc.) für Jugendliche und junge Erwachsene in der Altersgruppe von 12 bis 26 Jahren nach dem Prinzip der Freiwilligkeit an.

Bei Fragen wenden Sie sich an:

Amt der Steiermärkischen Landesregierung, A6 Fachabteilung Gesellschaft, Förderungsmanagment
abt06gd-foem@stmk.gv.at

Mit der Antragstellung sind keine Kosten verbunden

Verwendungsnachweisprüfung mittels Abrechnung und Tätigkeitsbericht gemäß Rahmenrichtlinie über die Gewährung von Förderungen des Landes Steiermark

Rechtsgrundlage

Richtlinie der Steiermärkischen Landesregierung über die Jugendförderung gemäß der § 1 und §§ 3 bis 11 des Gesetzes über den Schutz und die Förderung von Kindern und Jugendlichen (Steiermärkisches Jugendgesetz – StJG 2013), LGBl. Nr. 81/2013 idgF (Jugendförderungsrichtlinie)
Weiterführende Informationen zu den Rechtsgrundlagen:

Leistungsart

Förderungen - Direkte Förderungen

Referenznummer

1031434