Transparenzdatenbank

Bitte aktivieren Sie JavaScript.

Logo
Logo
Logo
Inhalt

Wohnbeihilfe für geförderte Mietwohnungen im Land Salzburg

Leistungsgegenstand

Die Wohnbeihilfe ist ein nicht rückzahlbarer Zuschuss, der Mietern von geförderten Mietwohnungen gewährt werden kann, wenn diese durch den Wohnungsaufwand unzumutbar belastet sind.

Voraussetzungen für die Leistungszuerkennung
  • Beim Antragsteller muss es sich um eine begünstigte Person handeln, die Mieter einer geförderten Mietwohnung ist.
  • Die Höhe der Wohnbeihilfe ist vom Haushaltseinkommen abhängig.
  • Die Voraussetzungen für eine begünstigte Person und weitere Details entnehmen Sie den unten angeführten Dokumenten.
Weiterführende Informationen zu den Voraussetzungen:
Verantwortliche Stelle(n) / Leistungsgeber
  • Amt der Salzburger Landesregierung
Details zum Leistungsangebot
  • Leistungsart: Förderungen/Transferzahlungen
  • Angebot ist abrufbar bis: unbegrenzt
Rechtsgrundlage
§§ 35, 36 und 38 Salzburger Wohnbauförderungsgesetz 2015, LGBl Nr. 23/2015 idgF; §§ 26, 26a und 28 Wohnbauförderungsverordnung, LGBl Nr. 29/2015 idgF
Weiterführende Informationen zu den Rechtsgrundlagen:
Informationen über Termine und Fristen

Die Gewährung einer Wohnbeihilfe erfolgt in schriftlicher Form, maximal für die Dauer eines Jahres und frühestens ab dem Monat in dem das Ansuchen gestellt wird.

Informationen über Zuständigkeiten

Ansuchen auf Erteilung der Wohnbeihilfe sind an die Abteilung Wohnen und Raumplanung des Landes entweder am Postweg oder per Mail zu richten.

Förderstelle
Amt der Salzburger Landesregierung
Abteilung 10 - Wohnen und Raumplanung
Fanny-von-Lehnert-Straße 1
Postfach 527 - A-5010 Salzburg
Tel: 0662/8042/3702
E-Mail: wohnbaufoerderung@salzburg.gv.at
Homepage: www.salzburger-wohnbaufoerderung.at

Informationen zu (online) Formularen

Förderungsansuchen erhalten Sie

  1. Beim Amt der Salzburger Landesregierung, Abteilung 10 - Wohnen und Raumplanung, Fanny-von-Lehnert Straße 1, 5020 Salzburg,
  2. in der SIR-Wohnberatung, Schillerstraße 25, 5020 Salzburg oder
  3. im Internet unter folgendem Link

SIR – Salzburger Institut für Raumordnung und Wohnen
Schillerstraße 25, 5020 Salzburg
Tel: 0662/62 34 55
E-Mail: sir@salzburg.gv.at
Homepage

Informationen über benötigte Unterlagen
  • Formblatt Ansuchen um Gewährung einer Wohnbeihilfe
  • Einkommensunterlagen vom Vorjahr aller im Haushalt lebenden Personen
    (zB: EKSt-Bescheid, Jahreslohnzettel, Alimentationsvereinbarung, AMS, usw).
  • Formblatt Bankbestätigung
  • Meldebescheinigung Hauptwohnsitz (=Haushaltsabfrage)
Informationen über Kosten und Zahlungen
  • Die Auszahlung erfolgt frühestens für den Monat, in dem das Ansuchen gestellt wird.
  • Die Wohnbeihilfe ist nicht zurückzuzahlen (ausgenommen sie wurde ungerechtfertigt bezogen).
  • Die Auszahlung erfolgt ab einem Betrag von € 5,-.
Zu beachten
  1. Es besteht kein Rechtsanspruch auf eine Förderung
  2. Ist es für den Förderungswerber wegen eines unvorhersehbaren oder unabwendbaren Ereignisses (zB Krankheit) und ohne sein Verschulden unmöglich das Ansuchen rechtzeitig einzubringen, kann die Wohnbeihilfe längstens 6 Monate rückwirkend gewährt werden. Der Förderungswerber muss dies glaubhaft machen.
  3. Bezieher von Wohnbeihilfe haben unverzüglich (innerhalb eines Monats) der Landesregierung zu melden:
  • Auflösung des Mietverhältnisses.
  • Änderung der Haushaltsgröße
  • Änderung der Einkommensverhältnisse (wenn bei der Berechnung zur Wohnbeihilfe das aktuelle Einkommen bzw die aktuelle Transferleistung oder eine Einkommensschätzung zugrunde gelegt wurde).
Informationen wie die Leistungskontrolle durchgeführt wird
  • Die Prüfung erfolgt aufgrund angegebener persönlicher Daten, Einkommensunterlagen, Meldedaten, Versicherungsdatenauszügen, Belegkontrolle, AMS-Bestätigungen, Kontoauszüge, Scheidungsvergleiche, Gerichtsurteile, Jugendamtsvereinbarungen und diverser anderer behördlicher Bestätigungen.
  • Weiters erfolgt durch einen Mitarbeiter der Abteilung 10 - Wohnen und Raumplanung eine Vor-Ort-Kontrolle
Link zu externen Informationsseiten

http://www.salzburger-wohnbaufoerderung.at/

http://www.salzburg.gv.at/themen/bw/sir_haupt

http://www.salzburg.gv.at/miete.pdf

Bei Rückfragen zu diesem Leistungsangebot kann folgende Referenznummer relevant sein: 1019454

Bewerten Sie diese Leistung/Förderung