Inhalt

Direktzahlungen an landwirtschaftliche Betriebe

Leistungsgegenstand

Direkt an Inhaber und Inhaberinnen landwirtschaftlicher Betriebe geleistete Zuwendungen im Rahmen einer Einkommensstützungsregelung (z.B. Basisprämie, Zahlung für dem Klima- und Umweltschutz förderliche Landbewirtschaftungsmethoden, gekoppelte Stützung).

Leistungsgeber

  • Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus, Abteilung RD 1

Zuständigkeit

Förderungsabwicklungsstelle ist die Agrarmarkt Austria.

Voraussetzungen

Das Leistungsangebot "Direktzahlungen" umfasst eine Reihe von unterschiedlichen Maßnahmen, deren Voraussetzungen für die Leistungszuerkennung je nach Maßnahme unterschiedlich sind.

Eine Übersicht über die einzelnen Maßnahmen findet sich in den Merkblättern, die auf der Homepage der Agrarmarkt Austria unter folgendem Link abgerufen werden können.

Termine und Fristen

Unterschiedlich je nach Maßnahme.

Zusätzliche Informationen

Externe Informationsseiten

www.ama.at

Rechtsgrundlage
Verordnung (EU) Nr. 1307/2013 mit Vorschriften über Direktzahlungen an Inhaber landwirtschaftlicher Betriebe im Rahmen von Stützungsregelungen der Gemeinsamen Agrarpolitik und zur Aufhebung der Verordnung (EG) Nr. 637/2008 des Rates und Verordnung (EG) Nr. 73/2009 des Rates; Delegierte Verordnung (EU) Nr. 639/2014 zur Ergänzung der Verordnung (EU) Nr. 1307/2013 des Europäischen Parlaments und des Rates mit Vorschriften über Direktzahlungen an Inhaber landwirtschaftlicher Betriebe im Rahmen von Stützungsregelungen der Gemeinsamen Agrarpolitik und zur Änderung des Anhangs X der genannten Verordnung; Durchführungsverordnung (EU) Nr. 641/2014 mit Durchführungsbestimmungen zur Verordnung (EU) Nr. 1307/2013 des Europäischen Parlaments und des Rates mit Vorschriften über Direktzahlungen an Inhaber landwirtschaftlicher Betriebe im Rahmen von Stützungsregelungen der Gemeinsamen Agrarpolitik
Leistungsart
Förderungen/Transferzahlungen
Angebot ist abrufbar bis
unbegrenzt

Auszahlungssummen

Hinweis
Die angezeigten Auszahlungssummen sind jene Beträge, welche die jeweiligen Förderungsstellen (auszahlende Stellen) in Summe pro Leistung/Förderung an Förderungsempfänger ausbezahlen und an die Transparenzdatenbank übermitteln.
Die Zahlen können sich nachträglich noch ändern, wenn es beispielsweise zu Rückforderungen von Zahlungen kommt oder wenn gewisse Leistungen erst nach Endabrechnung an die Transparenzdatenbank mitgeteilt werden.

Bei Rückfragen zu diesem Leistungsangebot kann folgende Referenznummer relevant sein: 1008044

Bewerten Sie diese Leistung/Förderung