Inhalt

Leistungsangebote/Förderungen zum Thema Kulturinstitution

Kultureinrichtung, Kulturorganisation

Kein Filter eingestellt

Seite1/2/3/4/5/.../13

Abgangsmitteltragung für die Salzburger Festspiele

Der Bund ist (neben dem Land - 20 vH, der Landeshauptstadt Salzburg - 20 vH und dem Tourismusförderungsfonds - 20 vH) zur Deckung allfälliger Betriebsabgänge des Festspielfonds verpflichtet und zwar in Höhe von 40 vH solcher Betriebsabgänge.

Leistungsgeber:
Sektion Kunst und Kultur des zuständigen Bundesministeriums
Gültig bis:
unbegrenzt

Allgemeine Musikförderung (inkl. Proberäume Blasmusik)

Das Land Niederösterreich als Kulturland war immer bestrebt die Musikkultur zu unterstützen und durch finanzielle Förderungen zu heben. Darauf ist nicht zuletzt die musikalische Vielfalt der Aktivitäten in Niederösterreich zurückzuführen, sondern auch deren Ausstrahlung weit über die Grenzen des Bundeslandes und der Republik hinaus.

  • Niederösterreichische KomponistInnen können einerseits durch die Vergabe von Kompositionsaufträgen unterstützt werden und andererseits durch die Verleihung der Würdigungs- und Anerkennungspreise des Landes Niederösterreich, die im Bereich der Musik in zweijährigem Rhythmus KomponistInnen vorbehalten sein sollen.
  • Musikveranstaltungen, seien es Konzertserien (keine Einzelkonzerte!) oder auch Meisterkurse, Fortbildungskurse, Wettbewerbe etc. können ebenfalls vom Land Niederösterreich gefördert werden.
  • Akustische Ausstattung von Proberäumen (Blasmusik), folgende max. Fördersätze kommen zur Anwendung, wenn der vorgeschriebene Qualitätsstandard eingehalten wird:
    • € 50.000,- mindeste lichte Raumhöhe 5m, mindeste lichte Raumgröße 100m²
    • € 21.800,- mindeste lichte Raumhöhe 4m, mindeste lichte Raumgröße 80m²
    • € 10.000,- wenn die mindeste lichte Raumhöhe von 4m nicht erreicht wird
  • Der/ Die BauträgerIn hat bereits im Planungsstadium einen staatlich befugten und beeideten Ziviltechniker für Technische Physik oder ein Ingenieurbüro für Technische Physik bei zu ziehen, der/das einen akustischen Bericht über das Bauvorhaben erstellt.
Leistungsgeber:
Amt der NÖ Landesregierung, Abteilung F1
Gültig bis:
unbegrenzt

Ankauf von Kunstgegenständen

Kunstförderungsankäufe bzw. Ankauf von Kunstwerken im Bereich "Bildende Kunst".

Leistungsgeber:
Amt der Steiermärkischen Landesregierung, Abteilung 9 Kultur, Europa, Außenbeziehungen
Gültig bis:
unbegrenzt

Basisabgeltung gem. § 7 BThOG

Abgeltung des kulturpolitischen Auftrags gem. § 2 Bundesgesetz über die Neuorganisation der Bundestheater (BThOG) i.d.g.F

Leistungsgeber:
Sektion Kunst und Kultur des zuständigen Bundesministeriums
Gültig bis:
unbegrenzt

Basisabgeltung gem. Bundesmuseengesetz 2002 § 1 Z 1 bis 7

Aufwendungen für die Erfüllung des kulturpolitischen Auftrags gem. Bundesmuseengesetz 2002.

Leistungsgeber:
Sektion Kunst und Kultur des zuständigen Bundesministeriums
Gültig bis:
unbegrenzt

Basisabgeltung gem. Bundesmuseengesetz 2002 - Österr. Nationalbibliothek

Aufwendungen für die Erfüllung des kulturpolitischen Auftrags gem. Bundesmuseengesetz 2002.

Leistungsgeber:
Sektion Kunst und Kultur des zuständigen Bundesministeriums
Gültig bis:
unbegrenzt

Basis- und Projektförderungen im Kultur- und Wissenschaftsbereich

Gefördert werden Projekte bzw. Tätigkeiten der Sparten bildende Kunst und Design, Musik, darstellende Kunst, Literatur, Wissenschaft und kulturelle Grundlagenforschung, Volkskultur- und Heimatpflege sowie elektronische Medien, Fotografie und Film sowie Jahresaktivitäten (Basisfinanzierung) gem. Kärntner Kulturförderungsgesetz 2001 (K-KFördG, LGBl. 45/2002 idgF); die Förderung richtet sich an natürliche und juristische Personen.

Leistungsgeber:
Amt der Kärntner Landesregierung, Abteilung 14 - Kunst- und Kultur
Gültig bis:
unbegrenzt

Beratung, Hilfestellung und Förderung von Museen

Im Zuge dieser Förderung werden folgende Maßnahmen unterstützt:

  • Anschaffung und Verbesserung der Museumsausstattung (Vitrinen, Objektträger...)
  • Sonderausstattungen 
  • Kooperationsprojekte mit anderen Museen und kulturellen Einrichtungen (Ausstattung, Forschung und Vermittlung, Vertrieb und Öffentlichkeitsarbeit)
  • Ankäufe und Restaurierung von Sammlungsgut
  • Ausstellungs- und Bestandkataloge
  • Inventarisierung (EDV-Ausstattung, fachgerechte Erhebung)
  • Besondere Projekte zur Verbesserung der Vermittlung, des Vertriebs und der Öffentlichkeitsarbeit
Leistungsgeber:
Land Tirol
Gültig bis:
unbegrenzt
 

Betriebsabgangsdeckung Haus der Natur

Hälftetragung der Betriebsabgänge, die sich zur Erreichung des Vereinszweckes notwendigerweise ergeben, durch das Land (andere Hälfte: Stadtgemeinde Salzburg) als Patron des Vereines (§ 4 der Satzungen).

Leistungsgeber:
Amt der Salzburger Landesregierung
Gültig bis:
unbegrenzt

Bildende Kunst-Jahresförderung

Jahresförderung für den Betrieb und das Programm von nicht kommerziellen Institutionen und Ausstellungsorten, Galerien und Vereinen in Salzburg mit dem Ziel, Ausstellungsmöglichkeiten insbesondere für lokale Kunstschaffende abzusichern und eine Angebotsvielfalt zu gewährleisten.

Leistungsgeber:
Amt der Salzburger Landesregierung
Gültig bis:
unbegrenzt
Seite1/2/3/4/5/.../13