ARF - Dekarbonisierung Industrie - Abwicklungskosten

Abwicklungskosten im Rahmen des ARF.

Erbringung von Leistungen im Zusammenhang mit dem Förderprogramm Dekarbonisierung Industrie durch die Abwicklungsstelle KPC im Rahmen des ARF.

Finanziert von der Europäischen Union – NextGeneration EU

Bei Fragen wenden Sie sich an:

Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie, Sektion VI, Klima und Energie
Stubenbastei 5, 1010 Wien

Rechtsgrundlage

Vertrag mit KPC auf Basis des Umweltförderungsgesetzes - UFG BGBl. Nr. 185/1993 idgF.

Leistungsart

übrige Leistungen - ARF

Budgetiertes Volumen

Volumen nicht begrenzt

Wirkungsziele

Reduktion der Treibhausgasemissionen und Realisierung eines nachhaltigen wettbewerbsfähigen Energiesystems durch Steigerung des Einsatzes von Erneuerbaren Energien, Steigerung der Energieeffizienz und durch Aufrechterhaltung der Versorgungssicherheit und Stärkung der Rolle der Frau im Umwelt- und Klimaschutz sowie im Bereich Energie und Bergbau

Referenznummer

1059088