Inhalt

Subvention für Personalkosten von Horten im Land Salzburg

Leistungsgegenstand

Finanzielle Unterstützung zum Personalaufwand von Horten. Anspruchsberechtigt sind alle Rechtsträger von Horten im Land Salzburg.

Leistungsgeber

  • Amt der Salzburger Landesregierung
  • Zusätzliche Förderung von der jeweiligen Gemeinde, in Höhe der Landesförderung für Horte, deren Rechtsträger keine Gebietskörperschaft ist.

Zuständigkeit

Amt der Salzburger Landesregierung, Referat 2/01 – Kinderbetreuung, Elementarbildung, Familien, Gstättengasse 10, 5010 Salzburg

Fr. Heidemarie Wintersteller 0662-8042-2940 oder heidemarie.wintersteller@salzburg.gv.at

Voraussetzungen

  • Antragstellung
  • Der Hort ist allgemein zugänglich
  • Für den Betrieb des Hortes besteht ein Bedarf
  • Der Betrieb erfolgt nicht zur Erzielung eines Gewinnes

Benötigte Unterlagen

Formulare

Siehe Link

Das Antragsformular kann auch in Papierform beim Amt der Salzburger Landesregierung, Referat 2/01 unter der Telefonnummer 0662-8042-2940 angefordert werden.

Termine und Fristen

Die Antragstellung hat bis 15.11. mit Stichtag 15.10. jeden Jahres zu erfolgen.

Zusätzliche Informationen

Rechtsgrundlage
§ 63 in Verbindung mit § 42 Abs. 2 bis 6 Salzburger Kinderbetreuungsgesetz 2007, LGBl.Nr. 41/2007, idgF
Weiterführende Informationen zu den Rechtsgrundlagen:
Kosten und Zahlungen

Die Auszahlung der Förderung erfolgt in zwei gleichen Teilbeträgen zum 1. März und zum 1. Juli eines Jahres.

Leistungsart
Förderungen/Transferzahlungen
Angebot ist abrufbar bis
unbegrenzt

Bei Rückfragen zu diesem Leistungsangebot kann folgende Referenznummer relevant sein: 1017284

Bewerten Sie diese Leistung/Förderung