Inhalt

Maßnahmen zur Förderung der Sprachkompetenz von Kindern im Land Salzburg

Leistungsgegenstand

Förderung an anerkannte Bildungseinrichtungen zur Durchführung von Lern- und Aufgabenhilfe für Kinder mit nichtdeutscher Muttersprache in Salzburg, deren Deutschkenntnisse mangelhaft sind. Leseförderung im Kleinkindbereich sowie unterrichtsergänzende Leseförderung im Grundschulbereich. Maßnahmen, die Kindern tägliches kontinuierliches Lesen nahelegen.

Leistungsgeber

  • Amt der Salzburger Landesregierung

Zuständigkeit

Amt der Salzburger Landesregierung
Stabstelle  2/0020 Öffentliche Bibliotheken und Bildungsmedien
Postfach 527,5010 Salzburg
bibliotheken@salzburg.gv.at
Tel. 0662 8042-5610

Voraussetzungen

Siehe dazu die Allgemeinen Richtlinien für die Gewährung von Förderungsmitteln des Landes Salzburg

Weiterführende Informationen zu den Voraussetzungen:

Benötigte Unterlagen

Beilagen lt. Punkt 3. des Förderansuchens

Formulare

Förderungsansuchen

Verwendungsnachweis

Zusätzliche Informationen

Rechtsgrundlage
Allgemeine Richtlinien für die Gewährung von Förderungsmitteln des Landes Salzburg
Leistungskontrolle
  • Prüfung der Verwendungsnachweise (Bericht, Originalbelege)
  • ggf. Vorortkontrolle 
Leistungsart
Förderungen/Transferzahlungen
Angebot ist abrufbar bis
unbegrenzt

Bei Rückfragen zu diesem Leistungsangebot kann folgende Referenznummer relevant sein: 1017037

Bewerten Sie diese Leistung/Förderung