Inhalt

Entlastung von Familien mit behinderten Kindern

Leistungsgegenstand

Förderung eines Projektes der Lebenshilfe Salzburg in Kooperation mit anderen sozialen Einrichtungen: Dies ist ein Unterstützungsangebot für Familien mit Kindern und Jugendlichen mit Behinderung. Für einen begrenzten Zeitraum wird die Betreuung, Pflege und Freizeitgestaltung von den FamilienunterstützerInnen übernommen. Die Eltern können unbesorgt wichtige Termine erledigen oder sich Zeit für sich selbst nehmen.

Leistungsgeber

  • Amt der Salzburger Landesregierung

Zuständigkeit

Amt der Salzburger Landesregierung, Referat 2/01 – Kinderbetreuung, Elementarbildung, Familien, Gstättengasse 10, 5010 Salzburg

Mag. Agnes Rücker 0662-8042-5432 oder agnes.ruecker@salzburg.gv.at

Voraussetzungen

Diese Angebote gelten für Kinder von 0-3 Jahren aller Pflegestufen sowie für Jugendliche und Erwachsene bis 27 Jahre ab Pflegestufe 3. Von den Eltern ist ein geringer Selbstbehalt zu bezahlen.

Weitere Details siehe im Dokument "Allgemeine Richtlinien für die Gewährung von Förderungsmitteln des Landes Salzburg, Auszug"

Weiterführende Informationen zu den Voraussetzungen:
Zu beachten

Informationen bei Fr. Michaela Ott, Lebenshilfe Salzburg, Tel. 0662-820984-12

Benötigte Unterlagen

Formulare

Siehe Link

Das Antragsformular kann auch in Papierform beim Amt der Salzburger Landesregierung, Referat 2/01 unter der Telefonnummer 0662-8042-5432 angefordert werden.

Termine und Fristen

Die Antragstellung kann nur im Voraus für das laufende oder nächste Kalenderjahr erfolgen.

Zusätzliche Informationen

Externe Informationsseiten

http://www.lebenshilfe-salzburg.at/familienunterstuetzung.html

Rechtsgrundlage
Allgemeine Richtlinien für die Gewährung von Förderungsmitteln des Landes Salzburg
Leistungskontrolle

Nach Beendigung des Projektes sind die Originalbelege vorzulegen. Während des Projektes finden wiederholt Besprechungen mit der Lebenshilfe Salzburg statt.

Leistungsart
Förderungen/Transferzahlungen
Angebot ist abrufbar bis
unbegrenzt

Hinweis
Leistung richtet sich an Organisationen, kann jedoch auch für Privatpersonen oder Unternehmen wichtige Informationen enthalten.

Bei Rückfragen zu diesem Leistungsangebot kann folgende Referenznummer relevant sein: 1009455

Bewerten Sie diese Leistung/Förderung