Detail zu Leistung/Förderung

Notstandshilfe (1002724)

Leistungsgegenstand

Notstandshilfe dient als Anschlussleistung an das Arbeitslosengeld zur Existenzsicherung während der weiter andauernden Arbeitssuche, wenn "Notlage" vorliegt. Bei Prüfung der "Notlage" werden die finanziellen Verhältnisse der Person selbst, wie auch jene eines Partners bzw. einer Partnerin sowie die vorliegenden familiären Verhältnisse berücksichtigt.

Leistungsgeber

Zuständigkeit

Zuständige AMS-Geschäftsstelle

Voraussetzungen

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link.

Zusätzliche Informationen

Rechtsgrundlage

Arbeitslosenversicherungsgesetz (AlVG) BGBl. Nr. 609/1977 idgF, Notstandshilfeverordnung (NH-VO) BGBl. Nr. 352/1973 idgF

Leistungsart

Sozialversicherungsleistungen, Ruhe- und Versorgungsbezüge

Angebot ist abrufbar bis

unbegrenzt